Künstler

André Herrmann

André Herrmann ist Stand-up-Comedian, Comedy-Autor und Roaster. Er lebt und filetiert in Leipzig. Als Autor konzipiert er Programme, schreibt Gags für renommierte TV-Shows wie z.B. ,,Neo Magazin Royale" (ZDF), ,,Late Night Berlin" (ProSieben), ,,Olaf macht Mut" (ARD). Darüber hinaus entwickelt und schreibt André Serien für TV und Streamingdienste. Jeden Donnerstag veröffentlicht André den ,,Roast der Woche" auf Comedy Central und seinen Podcast ,,Team Totale Zerredung". 2015 erschien sein Debütroman ,,Klassenkampf", 2018 folgte der Nachfolgeroman ,,Platzwechsel".

Vita

Late Night Berlin, ProSieben (Staffel 3- , 2020)
Homies, ZDFneo (Staffel 1, 2020)
Europa Was geht, Youtube (#1 Amsterdam, 2020)
Nix Festes, ZDFneo (Staffel 2, 2020)
Ingolf Lück: Sehr erfreut (2019)
Neo Magazin Royale, ZDF (2016-19)
Olaf macht Mut, ARD (Staffel 2-3, 2018-19)
Comedy mit Karsten, MDR (Staffel 1-5, 2014-18)
slamdr SPUTNIK, MDR (Staffel 1)

Arbeiten für
Microsoft, DIE ZEIT, ARTE, Oper Leipzig, Theaterhaus Jena, Leipziger Volkszeitung, Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA), Handwerkskammer Leipzig, DGB Sachsen, detektor.fm, RB Leipzig, uvm.